Customer Storys & Lösungen

Best of Industry Award: Doxis4 supplier iRoom

| Julia Pedak

Mit dem „Best of Industry Award“ zeichnet das führende Industriemagazin „MM Maschinen-markt“ herausragende Innovationen aus der Industrie aus. So auch den „Lieferanten iRoom“ von SER und der Eissmann Group Automotive. Jury und Leserschaft waren sich einig: Sie wählten die Collaboration-Lösung zum besten Software-Projekt. Bei den Kriterien technischer Innovationsgrad sowie Nutzen für Industrie, Umwelt und Gesellschaft überholte der iRoom mehrere hundert Mitbewerber: Dafür gab es den vierten Platz in der Kategorie „Industrie 4.0“.

Erfolgsstory nonstop

Nach dem 2. Platz beim „Digital Leader Award“ 2017 erhielt Eissmann durch den „Best of Industry Award“ nun schon die zweite Auszeichnung als digitaler Vorreiter. Die auf dem unternehmensweiten Doxis4 ECM basierende Lieferanten-Plattform as a Service-Lösung (PaaS) ist wesentlicher Bestandteil der digitalen Transformationsstrategie von Eissmann. Diese sieht u.a. das Einbinden externer Partner und Lieferanten in die Geschäftsprozesse des Unternehmens vor. Über seinen virtuellen Projektraum bezieht der weltweit agierende Zulieferer für die Automobilindustrie nun mehr als 1.000 Lieferanten digital in seine Produktionsprozesse ein. Sie bearbeiten hier Vorgänge und tauschen Dokumente wie Zertifikate und multimediale Objekte sicher aus. So gehen Kommunikation, Dokumentation und geschützter Informationsaustausch Hand in Hand und ermöglichen perfekt aufeinander abgestimmte, unternehmensübergreifende Prozesse.

Julia Pedak

Was mich an Doxis4 begeistert? All die Möglichkeiten, die sich daraus für Sie ergeben – und über die ich im SERblog schreiben darf. Denn als Redakteurin bei SER und Master der Germanistik habe ich Tinte im Blut. Ich suche nach den spannendsten Storys und Lösungen, die Sie bei Ihrer Digitalisierung weiterbringen.

Zurück

Nach oben