Innovation & Technologie

„Ohne saubere Prozesse keine Digitalisierung“

Immer mehr Prozesse lassen sich digitalisieren. Doch bevor Prozesse digitalisiert werden, müssen sie zunächst vereinfacht und somit optimiert werden. Finance-Expertin Ute Schröder vom Beratungsunternehmen C4B-Team erläutert im Interview, welche Voraussetzungen in Unternehmen geschaffen werden müssen.

 

Weiterlesen …

 Innovation & Technologie

DMS-Migration: 4 Schritte zum aufgeräumten Informationsmanagement

Heterogene IT-Landschaften sind nicht nur aufwändig in Wartung und Administration: Sie bergen hohe Risiken für den laufenden Geschäftsbetrieb und schränken die Inno­vations­kraft ein. Zeit, das zu ändern! Lesen Sie, wie Doxis Ordnung in IT und Infor­mations­management bringt und wie Sie risikofrei und unkompliziert dorthin migrieren.

Weiterlesen …

Dominik Adams

 Innovation & Technologie

Fit für mobiles Arbeiten? So unterstützt Sie Doxis!

Wir schreiben das Jahr 2020, die Medien sind voll von Nachrichten zu Corona, der Digitalisierung und dem „Homeoffice-Gesetz“. Erfahren Sie, wie Sie sich mit Doxis auf die neuen Herausforderungen des modernen Arbeitsplatzes vorbereiten und Mitarbeiter dafür begeistern können.

Weiterlesen …

 Customer Storys & Lösungen

Schneller Service mit dem volldigitalen Posteingang

Kunden und Geschäftspartner können heutzutage über immer mehr digitale Medien mit Unternehmen in Kontakt treten. Doxis führt sie zusammen, weist sie automatisiert den richtigen Mitarbeitern und Vorgängen zu. Erfahren Sie, wie das Mitarbeiter entlastet und für schnellere Reaktionen im Service sorgt.

Weiterlesen …

René Wenzel

 Customer Storys & Lösungen

Dokumentenmanagement in der Raiffeisen Bank International

Kreditverträge sofort wiederfinden, Aufbewahrungsfristen und Datenschutz einhalten, physische Archive reduzieren – ein geeignetes Dokumentenmanagement-System sollte dies und noch viel mehr können. Die RBI hat ein solches „Integrated Document Management System“ eingeführt und zugleich viele Prozesse digitalisiert.

Weiterlesen …

Wolfgang Rachbauer

Wie können wir helfen?

+49 (0) 228 90896-789

Ihre Nachricht hat uns erreicht!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und melden uns in Kürze bei Ihnen.

Kontaktieren Sie uns