ECM für das Gesundheitswesen

Verbessern Sie die Qualität der Patientenversorgung, senken Sie Kosten und minimieren Sie gleichzeitig Ihren administrativen Aufwand durch eine effiziente und zentralisierte Verwaltung all Ihrer Dokumente und Daten.

Die digitale Transformation ist im Gesundheitswesen nicht mehr wegzudenken

Der Gesundheitssektor steht vor vielen Herausforderungen wie dem Mangel an Fachkräften, dem allgemeinen Kostendruck, der Gewährleistung der Patientenversorgung und der Einhaltung von Compliance-Anforderungen. Durch das Digitalisieren und Automatisieren von Prozessen und Dokumenten gestalten Sie Ihre Arbeitsabläufe effizienter, optimieren Behandlungsprozesse und verbessern insgesamt die Patientenergebnisse.

360°-Blick auf Patienten

Erhalten Sie einen vollständigen 360°-Blick auf Ihre Patienten - von Diagnosen über Behandlungspläne bis hin zu vergangenen medizinischen Verläufen. Greifen Sie über eine einzige Anwendung auf alle wichtigen Dokumente zu für eine effektivere Patientenversorgung.

 

Automatisierte Arbeitsprozesse

Durch Intelligent Content Automation (ICA) schaffen wir spürbare Personalentlastung. Arbeitsabläufe werden unterstützt und verwaltet, sodass sich die Mitarbeiter auf das Wesentliche konzentrieren können. Manuelle, repetitive Aufgaben werden entfallen und Fristen werden stets eingehalten.

Vielseitige Integrationsmöglichkeiten

Durch die Unterstützung der relevanten Kommunikationsstandards, wie HL7, CDA, FHIR, IHE und DICOM, ermöglichen wir die nahtlose Integration mit dem Klinikinformationssystem (KIS) in Ihre bestehende oder auch zukünftige IT-Infrastruktur. 

Doxis im Gesundheitswesen

Ihre Patientinnen und Patienten und deren Wohlergehen stehen für Sie an erster Stelle. Doxis hilft Ihnen dabei, Informationen schnell zu erfassen und bietet einen zentralen Überblick über alle wichtigen Daten. So können Sie zeitnahe Entscheidungen treffen und sich auf eine bestmögliche Patientenversorgung konzentrieren.

Möchten Sie mehr über Doxis erfahren?

Die OÖ Gesundheitsholding steht für erstklassige Spitzenmedizin und regionale Versorgung am Puls der Zeit. Dafür benötigen wir innovative und zukunftsweisende Healthcare IT Lösungen. SER ist dafür der richtige Partner und Doxis ICA das passende Produkt.

Doxis ECM-Plattform geht über klassisches Content Management hinaus

Unsere Doxis Intelligent Content Automation (ICA) Plattform bietet nicht nur eine zentrale Speicherung, Verwaltung und Klassifizierung von Daten, sondern auch fortschrittliche, integrierte Funktionen wie Content Understanding und Workflow-Automation. Durch die intelligente Automatisierung wird die Verwaltung und Pflege großer Datenmengen nicht nur effizienter, sondern ermöglicht auch eine präzisere Analyse und Nutzung der medizinischen Informationen für verbesserte Patientenergebnisse.

Umfassende Einsicht in Patienten und Fälle

Von der Aufnahme über die OP bis zur Visite und Nachuntersuchung sowie Verwaltung: Elektronische Patientenakten bieten maßgeschneiderte Perspektiven auf Informationen, die präzise auf die aktuellen Arbeitsprozesse Ihrer Mitarbeiter*innen abgestimmt sind.

Automatisierung in der Klinik und Verwaltung

Entlasten Sie Ihr Personal von zeitraubenden Tätigkeiten wie der manuellen Dokumentenablage, dem Datenabgleich, der Rechnungsprüfung und vielen weiteren Aufgaben. Nutzen Sie intelligente Assistenten, die Informationen automatisch erkennen und zuordnen. Gewährleisten Sie die Qualität Ihrer Leistungen systematisch, indem Sie Prozesse effektiv verwalten, verfolgen und automatisieren.

Unterstützung aller Formate

Als hersteller- und formatunabhängiges Universalarchiv (VNA – Vendor Neutral Archive) unterstützt Doxis Healthcare alle gängigen Datenformate des Gesundheitswesens. Speichern und übertragen Sie Bilddaten im DICOM Format und betrachten Sie die Studien mit dem Leistungsstarken DICOM-Viewer. Speichern Sie unstrukturierte Dokumente als indexierte PDF und lassen Sie relevante Daten automatisch extrahieren. Übermitteln und speichern Sie zudem strukturierte Daten als FHIR-Ressourcen.

Elektronische Signatur

Der Prozess der Patientenaufklärung in Krankenhäusern ist oft ineffizient und von Medienbrüchen geplagt. Die Formulare werden ausgedruckt, unterschrieben und anschließend erneut digitalisiert. Die Implementierung digitaler Signaturen ermöglicht einen schnellen und nahtlosen Prozess, bei dem der Patient das Dokument auf einem Signatur-Pad rechtsgültig unterzeichnet – qualifizierte Signatur.

Informationsmanagement innerhalb des Kliniknetzwerks

Als Träger mit rechtlich selbstständigen Einheiten profitieren Sie von Doxis als einer mandantenfähigen Lösung.  Mit dieser können Sie den sicheren Informationszugriff an die Struktur Ihrer Organisation anpassen. Die Fallbearbeitung, Patientenakten und ein vernetztes IT-System fördern das Verständnis und die Erkenntnis aus den vorliegenden Daten und ein zügiger Informationsaustausch tragen entscheidend zur Verbesserung der Patientenversorgung bei.

Sichere Zusammenarbeit mit externen Partnern

Unabhängig davon, ob Sie auf eingebundene Portale zugreifen oder an übergreifenden Prozessen teilnehmen: Unsere Lösung ermöglicht es Ihnen, effizient mit Kollegen und Partnern zu kollaborieren, sei es über nahtlos integrierte Portale oder in umfassenden Prozessabläufen. Die einfache und sichere Organisation Ihrer Zusammenarbeit trägt dazu bei, höchste Qualitätsstandards zu wahren und die Effizienz Ihrer Arbeitsabläufe zu steigern.

Die nächste Generation des Healthcare Dokumentenmanagementsystems (DMS)

Die Doxis Healthcare Solution

Patienten- und Fallakte

In der Doxis Patientenakte finden Sie alle Informationen zur Krankengeschichte ihrer Patienten: von der Aufnahme über alle Behandlungen bis zur Entlassung. Die integrierten Fallakten erlauben das Strukturieren in die verschiedenen Aufenthalte und Besuche. Umfangreiche Recherche-Funktionalitäten ermöglichen das schnelle Auffinden der benötigten Informationen. Weitreichende Integrationsmöglichkeiten erlauben eine einfache und flexible Einbindung in die IT-Systemlandschaft und die nahtlose Integration ins Klinikinformationssystem.

MD-Akte

Das optionale MD-Modul erleichtert den Leistungserbringern in Deutschland die effiziente Bearbeitung der Befundanforderungen vom Medizinischen Dienst für die Abrechnungsprüfung. Die relevanten Dokumente können workflowgesteuert bereitgestellt und automatisch per Schnittstelle ans LE-Portal hochgeladen werden. Prüfanzeige, Freigabequittungen und Gutachten werden zusammen mit den eingereichten Dokumenten in der MD-Akte abgelegt.

DICOM

Alle Untersuchungen aus der bildgebenden Diagnostik werden im DICOM-Archiv abgelegt und direkt in den Patienten- und Fallakten dargestellt. Der als Medizinprodukt zertifizierte Viewer erlaubt das intuitive Untersuchen der Bilddaten, auch für diagnostische Zwecke. Alle üblichen Viewer-Funktionalitäten wie Messen, Zoom/Helligkeit/Kontrast, Fensteraufteilung, Referenzlinien, etc. stehen zur Verfügung.

IHE

Durch Unterstützung von IHE-Profilen für den unternehmensübergreifenden Datenaustausch wie PIXV3, PDQV3, CT, ATNA, XUA und XDS.b gelingt die Anbindung an eine IHE XDS Affinity Domain im Handumdrehen. Die mehrfach an IHE Connectathons getestete Lösung bewährt sich nicht nur in den Testlokalitäten, sondern auch in der Praxis bei unseren Kunden.

Eine Lösung für alle Bereiche

Rechnungs­verarbeitung

Eingangsrechnungen automatisiert ablegen, Rechnungsdaten erfassen lassen sowie in Sekundenschnelle wiederfinden.

Vertrags­management

Erstellen, Prüfen, Freigabe, Finalisierung, Verwaltung und Archivierung: alles automatisiert.

Dokumenten­management

Dokumente effizient und automatisiert erfassen, verstehen und bearbeiten.

Archivierung

Sichere und langfristige Archivierung von Patientendaten um jederzeit auf historische Informationen zurückgreifen zu können.

Compliance

Informationen identifizieren und schützen durch Einhaltung regulatorischer Anforderungen wie HIPAA oder DSGVO.

HR - Personalakte

Die digitale Personalakte als Basis für schnelle und sichere HR-Prozesse.

Intelligente Lösungen für Kliniken und Krankenhäuser

 

Daten und Dokumente rund um Patienten und ihre Krankengeschichten finden sich in den verschiedensten medizinischen und kaufmännischen Systemen der Krankenhaus-IT. Mit Doxis Healthcare machen Sie Patienteninformationen systemübergreifend verfügbar und schaffen die Voraussetzung für durchgehend digitale Prozesse.

 

Jetzt Factsheet herunterladen

Doxis als Migrationsplattform für alle KIS-System

Steht Ihre Organisation vor der Herausforderung, dass SAP sein System abschalten möchte?

Aktuelle Ankündigungen von Branchenriesen wie SAP und Cerner signalisieren das bevorstehende Auslaufen ihrer Gesundheitssysteme bis etwa 2030, wobei die Wartung bereits um 2027 eingestellt wird.

Die Zeit, ein neues Klinikinformationssystem (KIS) zu implementieren, erfordert eine reibungslose und sichere Verwaltung sämtlicher Dokumente und Daten. Mit unserer Lösung Doxis Healthcare können Sie nahtlos Ihre Unterlagen und Informationen zentralisieren, während Sie sich auf den Übergang zu einem neuen System vorbereiten.

Erleben Sie Doxis live

Erleben Sie Doxis, das Enterprise Content Management System der nächsten Generation. Durch individualisierbare Workflows, Content-Bridges zu Ihren Drittsystemen und vielzähligen Erweiterungsmöglichkeiten etablieren mit Doxis ein zukunftssicheres und skalierbares Informationsmanagement.

Fragen Sie jetzt Ihre persönliche Live-Demo an.

Was ist die Summe aus 3 und 1?

Wie können wir helfen?

+49 (0) 228 90896-789
Bitte addieren Sie 7 und 1.

Ihre Nachricht hat uns erreicht!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und melden uns in Kürze bei Ihnen.

Kontaktieren Sie uns