Customer Story: Immobilienverwaltung mit Doxis eAkten

Stationäre Hilfe für Kinder & Jugendliche

Hilfe zur Selbsthilfe mit Doxis

Die KJSH Stiftung unterstützt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene durch stationäre Hilfsangebote. Dafür müssen ca. 800 dezentrale Immobilien verwaltet werden. Die KJSH bildet diese Organisationsstruktur mit Doxis ab, steuert alle Immobilienzahlungen und Bauprojektakte mit eAkten und organisiert die Zusammenarbeit zwischen den Standorten transparent. Das sorgt für schnellere Verwaltungsprozesse und auskunftsfähige Mitarbeiter, die mit Doxis das Ziel der Stiftung erreichen: Sie geben Hilfe zur Selbsthilfe.

Sie erfahren in diesem Best Practice

  • Wie Doxis die transparente, dezentrale Immobilienverwaltung ermöglicht
  • Warum eAkten die standortübergreifende Zusammenarbeit verbessern
  • Warum Doxis das schnelle & sichere Bearbeiten von Dokumenten unterstützt
  • Wie die KJSH ihre Doxis-Lösungen mit geringem Aufwand weiter ausbaut

Wie können wir helfen?

+49 (0) 228 90896-789
Was ist die Summe aus 4 und 7?

Ihre Nachricht hat uns erreicht!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und melden uns in Kürze bei Ihnen.

Kontaktieren Sie uns