Customer Story: LBS Rheinland-Pfalz

Digitale Verwaltung von Bausparverträgen

Von Anfang bis Ende digital

Eingehende Post auf Papier verteilen, bearbeiten und archivieren: Das kostet Zeit, die weder die Mitarbeiter der LBS noch ihre Kunden vergeuden wollen. Mit Doxis verteilt die Bausparkasse neue Dokumente schnell an die richtigen Sachbearbeiter und macht sie über eAkten im richtigen Kontext verfügbar. So werden Bausparverträge und Konto­anträge noch schneller bearbeitet und Kunden erhalten jederzeit Auskunft zu ihren Anliegen.

Sie erfahren in dieser Case Study

  • Welche Vorteile schnellere Prozesse für die Wirtschaftlichkeit der LBS bringen
  • Wie Sachbearbeiter neu eingehende Dokumente in wenigen Minuten erhalten
  • Welche weiteren Doxis eAkten die LBS neben Bauspar- & Kreditakten einsetzt
  • Wie die LBS mit SER 24 Mio. Dokumente & 10.000 Vorgänge sicher migriert hat

Wie können wir helfen?

+49 (0) 228 90896-789
Bitte addieren Sie 7 und 9.

Ihre Nachricht hat uns erreicht!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und melden uns in Kürze bei Ihnen.

Kontaktieren Sie uns