Seien Sie dabei!

Enterprise Change Management

Sie wollen den Erfolg des gesamten Unternehmens steigern und Mitarbeitern die tägliche Arbeit erleichtern. Die technische Basis für intelligentes, vernetztes Informationsmanagement schaffen Sie mit Enterprise Content Management (ECM). Doch erst, wenn alle Mitarbeiter, IT und Management von den Chancen Ihres ECM-Projekts überzeugt sind, wird der positive Effekt sichtbar. Unsere Projektleiter berichten aus der Erfahrung von über 2.500 ECM-Projekten, mit welchen Strategien und Change Management-Kampagnen Sie den Wandel zum digitalen, vernetzten und intelligenten Unternehmen schaffen und Mitarbeiter von Anfang an mitnehmen. Sie erhalten neue Impulse, wie auch Ihrem Unternehmen dieses Enterprise Change Management gelingt.

Termine & Locations

Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen der Entwicklung des Corona-Virus COVID 19 und der Empfehlung des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) und des Robert-Koch-Instituts sind derzeit Veranstaltungen ab 1.000 Personen abgesagt worden – als Präventionsmaßname wurden jedoch auch Veranstaltungen mit weniger Teilnehmern abgesagt. Auch wir wollen kein Risiko eingehen: Die Sicherheit und Gesundheit unserer Besucher und Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität! Daher haben wir uns dazu entschlossen, die restlichen Termine unseres Events „Enterprise Change Management“ zu verschieben.

Bisherige Anmeldungen behalten ihre Gültigkeit und werden auf den jeweiligen neuen Termin übertragen.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Svenja Leiwe:
svenja.leiwe@ser.de | +49 (0)228 90 89 62 58

Agenda

  • 08:45

    Check-In & Frühstück

  • 09:15

    Begrüßung SER

  • 09:30

    ECM/DMS-Projekte erfolgreich einführen: Strategie, Usability & Akzeptanz

    Wann müssen Unternehmen mit dem Change Management beginnen, um Akzeptanz für neue ECM-/DMS-Projekte zu schaffen? Welche Rolle spielen Stakeholder wie Fachabteilungen, IT, Management und Mitarbeiter im Change-Prozess? Wir beleuchten die Spannungsfelder, die im Rahmen von ECM/DMS-Projekten expertisieren, und zeigen Ihnen, mit welchen Strategien Sie den Wandel erfolgreich schaffen.

  • 10:00

    Enterprise Change Management: Erfolgreiches Change Management

    Die digitale Transformation ist kein reines IT-Thema! Im Fokus steht der Mensch – und den müssen Sie von Anfang an einbeziehen, um ECM/DMS-Projekte erfolgreich umzusetzen. Wie können Sie Kollegen und Mitarbeiter auf dieser Reise mitnehmen, ihnen Ängste nehmen und sie von Betroffenen zu Beteiligten machen? Unsere Projektleiter berichten aus der Praxis, welche Change Management-Kampagnen bei SER-Kunden zum Erfolg geführt haben und wie sie sich – mit und ohne Hilfe von SER – auch in Ihrem Unternehmen umsetzen lassen.

  • 10:45

    Pause: Imbiss & Networking

  • 11:15

    Der Weg zum digitalen, vernetzten & intelligenten Unternehmen

    Wie sichern Sie die Qualität und Geschwindigkeit von Geschäftsprozessen? Indem Sie Abteilungs- und Systemgrenzen überwinden und Informationssilos auflösen! Wir zeigen Ihnen, wie Sie dafür Dokumente und Prozesse mit ECM vernetzen, Fachanwendungen integrieren und so Mitarbeitern die Zusammenarbeit über Abteilungs- und Unternehmensgrenzen hinweg erleichtern – und zwar in der Produktion genauso wie im Einkauf, im Versicherungs- wie auch im Bankenwesen.

  • 11:45

    Suchen Sie noch oder finden Sie schon? Mit Enterprise Search einen Zugang zu allen Informationen schaffen

    1/3 der Arbeitszeit verbringen Mitarbeiter mit der Suche nach Informationen. Gehören Sie auch dazu? Erfahren Sie, wie Sie mit der unternehmensweiten Enterprise Search Suchzeiten auf ein Minimum reduzieren, indem Sie benötigte Informationen aus verschiedenen Systemen sofort und direkt im richtigen Geschäftskontext finden und wie Sie damit auch Ihre Endkunden und Geschäftspartner zufriedener machen.

  • 12:30

    Ausklang: Business Lunch & Networking

Erfolgreiches Change Management in der Praxis

Erfahren Sie aus erster Hand wie Christoph Oettl, Leiter Professional Service in Stuttgart und München, Kunden auf dem Weg zur Digitalisierung beim Change Management unterstützt hat. Er begleitet die Helvetia Versicherungen bei der Umsetzung ihrer unternehmensweiten ECM-Strategie und berichtet direkt aus der Praxis, wie das Unternehmen Mitarbeitern den digitalen Wandel erleichtert und seine Projekte zum Selbstläufer macht.

Referent, SER
Referent, SER

Erfolgreiches Change Management in der Praxis

Erfahren Sie aus erster Hand wie Christoph Oettl, Leiter Professional Service in Stuttgart und München, Kunden auf dem Weg zur Digitalisierung beim Change Management unterstützt hat. Er begleitet die Helvetia Versicherungen bei der Umsetzung ihrer unternehmensweiten ECM-Strategie und berichtet direkt aus der Praxis, wie das Unternehmen Mitarbeitern den digitalen Wandel erleichtert und seine Projekte zum Selbstläufer macht.

Referent, SER

Neue Impulse, um Mitarbeiter gezielt zu begeistern

Kerstin Meier arbeitet seit 22 Jahren im Professional Service und betreut u.a. Kunden wie die Deutsche Bahn, die ISS und viele weitere namhafte Unternehmen bei der Einführung von DMS/ECM-Projekten. Wie sie ihre Kunden auf dem Weg zur neuen digitalen Arbeits­weise begleitet und begeistert, erzählt sie bei der SER Roadshow in Münster und Bonn.

Referent, SER

Neue Impulse, um Mitarbeiter gezielt zu begeistern

Kerstin Meier arbeitet seit 22 Jahren im Professional Service und betreut u.a. Kunden wie die Deutsche Bahn, die ISS und viele weitere namhafte Unternehmen bei der Einführung von DMS/ECM-Projekten. Wie sie ihre Kunden auf dem Weg zur neuen digitalen Arbeitsweise begleitet und begeistert, erzählt sie bei der SER Roadshow in Münster und Bonn.

Den Projekt-Spirit ins ganze Unternehmen tragen

Mit welchen Maßnahmen bezieht man Mitarbeiter bei der Einführung von DMS/ECM-Lösungen ein und trägt den Projekt-Spirit ins ganze Unternehmen? Das erfahren Sie von Projektleiterin Wiebke Homann bei der SER Roadshow in Leipzig und Berlin. Sie hat u.a. SER-Kunden wie die DEVK betreut und berichtet aus Ihrer rund zehnjährigen Praxis­erfahrung, mit welchen Change Management-Ansätzen Unternehmen die größte Wirkung erzielen.

Referent, SER
Referent, SER

Den Projekt-Spirit ins ganze Unternehmen tragen

Mit welchen Maßnahmen bezieht man Mitarbeiter bei der Einführung von DMS/ECM-Lösungen ein und trägt den Projekt-Spirit ins ganze Unternehmen? Das erfahren Sie von Projektleiterin Wiebke Homann bei der SER Roadshow in Leipzig und Berlin. Sie hat u.a. SER-Kunden wie die DEVK betreut und berichtet aus Ihrer rund zehnjährigen Praxiserfahrung, mit welchen Change Management-Ansätzen Unternehmen die größte Wirkung erzielen.

Darum sollten Sie teilnehmen

  • Neue Impulse
    für Fachbereiche & IT

  • ECM-Lösungen
    die Unternehmen erfolgreicher machen

  • Networking
    mit Unternehmen aus der Region

Kostenfrei anmelden!