SER Spenden-Aktion: 10.000 Euro für Menschen in Not gesammelt

10.000 €

Finaler Spendenbetrag

Ärzte ohne Grenzen

Ärzte ohne Grenzen leistet medizinische Hilfe in Ländern, in denen das Überleben von Menschen durch Konflikte, Epidemien oder natürliche Katastrophen gefährdet ist.

SOS Kinderdorf e.V.

Unter dem Motto "Kindern Hoffnung und Zukunft geben" setzt sich SOS Kinderdorf dafür ein, die Lebensbedingungen von sozial benachteiligten Kindern, Jugendlichen und Familien weltweit zu verbessern.

humedica e.V.

Ziel der Arbeit von humedica ist es, Menschen in über 90 Ländern zu helfen, die durch Katastrophen oder strukturelle Armut in Not geraten sind.

Bonner Spendenparlament

Unter dem Leitsatz „mitspenden. miteintscheiden. mithelfen“ trägt die Bürgerinitiative von Bonnern für Bonner dazu bei, die Lebensbedingungen hilfsbedürftiger Mitbürger zu verbessern.

Freundeskreis Flüchtlinge Erkrath

Bürgerinnen und Bürger engagieren sich zum Wohl der in Erkrath aufgenommenen Asylsuchenden und Flüchtlinge. Der Freundeskreis wird vom unermüdlichen Engagement ehrenamtlicher Helfer getragen.

German Dream GmbH

GermanDream ist eine deutschlandweit tätige, überparteiliche und unabhängige Bildungsinitiative, die in Wertedialogen für die Vermittlung von gesellschaftlichen Werten GermanDream-Wertebotschafter:innen mit jungen Menschen zusammenbringt.

Diakonisches Werk Bonn

Diakonie ist die soziale Arbeit der evangelischen Kirche und entspricht damit der urchristlichen Grundhaltung, denen zu helfen, die der Hilfe bedürfen. Diakonie will Menschen helfen, die in eine Notlage geraten sind.

gut.org

betterplace.org ist die größte deutsche Spendenplattform. Auf betterplace.org sammeln mehr als 32.000 Projekte aus aller Welt Spenden. Ob Kinderhilfe, Umwelt- oder Tierschutz, Bildung oder Entwicklungshilfe.

Förderverein Nicolaus-Cusanus-Gymnasium

Der Förderverein trägt durch seine ideelle und finanzielle Unterstützung dazu bei, dass das Förderverein Nicolaus-Cusanus-Gymnasium seiner pädagogischen Aufgabe gerecht wird und zeitgemäß arbeiten kann.

Wie können wir helfen?

+49 (0) 228 90896-789

Ihre Nachricht hat uns erreicht!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und melden uns in Kürze bei Ihnen.

Kontaktieren Sie uns