SER Blog  SERlife

Die virtuelle SERacademy: Online zum Doxis-Profi

| Wolfgang Stommel

Die SERacademy zeigt SER-Kunden in ihren Trainings, wie sie das Beste aus Doxis herausholen: von der Grundkonfiguration der ECM-Plattform über die erweiterten Möglichkeiten und Spezialfunktionen bis hin zur täglichen Nutzung durch Anwender. Neben den Schulungsstandorten in Berlin, Bonn, Hamburg, Stuttgart und Wien gibt es nun ein neues „virtuelles Klassenzimmer“. Mit diesem erweiterten Angebot reagiert die SERacademy auf die aktuelle Situation, in der Face-to-Face-Gruppenschulungen leider nicht möglich sind. SERacademy-Leiter Wolfgang Stommel erläutert, wie er und seine Kollegen die Teilnehmer durch dieses neue Web-Angebot jetzt und in Zukunft unterstützen.

Virtuelle Doxis4-Schulungen

Das Angebot der SERacademy war schon immer sehr breit aufgestellt. Mit 17 Standardschulungen decken wir alle Bereiche von Doxis ab: Wie man Prozesse modelliert, Rollen und Rechte einrichtet, Oberflächen und eAkten auf die Anwenderbedürfnisse anpasst u.v.m. Unsere Kunden und Partner können sich hier das ganze Jahr über bei rund 100 Terminen weiterbilden. Bisher fanden die Trainings an unseren fünf Schulungsstandorten in DACH statt. In der aktuellen Situation sind Face-to-Face-Veranstaltungen allerdings vorerst nicht möglich. Unsere Teilnehmer haben aber weiterhin Schulungsbedarf und wollen gerade jetzt Doxis dafür nutzen, um schnell auf die veränderten Bedingungen zu reagieren und ihre digitalen Geschäftsprozesse anzupassen. Damit wir sie dabei weiterhin mit dem nötigen Know-how unterstützen können, bieten wir jetzt virtuelle Doxis-Schulungen an. Dieses Zusatzangebot zu dem bereits bestehenden Schulungsformat ist bereits seit einiger Zeit geplant. Aufgrund der veränderten Lage haben wir nun alles daran gesetzt, es in kürzester Zeit umzusetzen. Wir freuen uns, dass es so schnell geklappt hat und wir unseren Teilnehmern eine sichere Alternative anbieten können.

Sie haben Interesse an unseren Web-Schulungen? Um teilzunehmen, suchen Sie sich einfach den nächsten passenden Online-Termin heraus und sind dann von überall aus bei den virtuellen Schulungen dabei. Da Sie im Web ortsunabhängig sind, müssen Sie auch nicht erst auf einen freien Schulungsplatz in Ihrer Nähe warten. Ein weiterer positiver Nebeneffekt ist zudem, dass Sie Zeit und Kosten für Anreise und Übernachtung bei mehrtägigen Schulungen sparen. Bei den Teilnehmern, die unsere ursprünglich geplanten Vor-Ort-Termine in den nächsten Monaten nicht besuchen können, kommt die Ausweichmöglichkeit auf die neuen Online-Trainings bereits sehr gut an.

Ihr Weg ins virtuelle Klassenzimmer

Sie wollen online an einer Doxis-Schulung teilnehmen? Die nächsten Termine und alle Details zu den technischen Voraussetzungen finden Sie auf der Website der SERacademy.

Jetzt anmelden

Noch mehr Flexibilität durch Blended Learning

In Zukunft wollen wir das Angebot der SERacademy noch weiter ausbauen: Wir planen einen Blended Learning-Ansatz, bei dem die Teilnehmer neben gemeinsamen (synchronen) Schulungsphasen im Web auch selbstständige (asynchrone) Lernphasen über eine Lernplattform nutzen. Sie können sich die Schulungszeit dann noch flexibler einteilen und die Schulungsthemen in Ihrem individuellen Lerntempo bearbeiten. Außerdem bieten wir zusätzlich zu diesen Selbstlernphasen Unterstützung durch den Trainer an, der z.B. in einem Forum oder in Web-Sessions Fragen beantwortet. Damit haben Teilnehmer die freie Wahl, sich mit dem Schulungsformat weiterzubilden, das am besten zu ihren individuellen Lernbedürfnissen und in ihrem Terminkalender passt.

unternehmensweitServices

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren

Customer Storys & Lösungen

Die wichtigsten Schritte im Beschaffungsprozess – und wie Sie das Verfahren optimieren

Mit den richtigen Strategien und Tools erhalten Sie volle Kontrolle über alle Schritte und können die Beschaffung von Gütern beschleunigen sowie Ihre Kosten senken.

Mehr erfahren

The Total Economic Impact™ Of SER Doxis Intelligent Content Automation

TEI-Studie: ROI von 336 % durch Einsatz von Doxis

Der weltweit führende Antriebstechnik-Spezialist SEW-EURODRIVE hat laut Forrester Consulting einen Return on Investment von 336 % und Kosteneinsparungen in Höhe von über 17 Millionen Euro in …

Mehr erfahren

Customer Storys & Lösungen

Wie funktioniert modernes Lieferantenmanagement?

Wir geben Ihnen in diesem Artikel einen Überblick über die wichtigsten Ziele und Aufgaben des Lieferantenmanagements und zeigen Ihnen, wie Sie mit der richtigen Software für mehr Transparenz …

Mehr erfahren

Jetzt zum Newsletter anmelden

Die neusten Digitalisierungstrends, Gesetze und Richtlinien sowie hilfreiche Tipps direkt in Ihrem Postfach.

Wie können wir helfen?

+49 (0) 228 90896-789

Ihre Nachricht hat uns erreicht!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und melden uns in Kürze bei Ihnen.

Kontaktieren Sie uns