SER Blog  SERlife

Gartner Digital Workplace Summit: SER auf der Bühne

| Maureen Cueppers

Im Jahr 2020 werden Algorithmen die Arbeitsweise von über einer Milliarde Menschen positiv verändert haben. So lautet die Prognose von Gartner. Beim Digital Workplace Summit standen daher ihre Anforderungen im Vordergrund. Technologien wie ECM sind bereits heute die Basis für Collaboration, mobiles Arbeiten und vernetzte Prozesse. 

SER war als Aussteller vertreten und zeigte, wie Unternehmen mit dem Doxis Digital Workspace ihre Digitalisierungsstrategie umsetzen und dabei Mitarbeiter und Kunden begeistern. Der SER-Kunde Kühne + Nagel präsentierte dem Publikum, warum ECM das Rückgrat seiner dokumentenbasierten Prozesse bildet. „(Information) logistics with Doxis – the fuel for success“ machte deutlich, was die Erfolgsfaktoren für den Digital Workplace sind: Usability, das Einbeziehen des Managements in Prozesse sowie eine leistungsfähige Technologieplattform für den schnellen Ausbau zum unternehmensweiten ECM.

Maureen Cueppers

Hello there! Mein Name ist Maureen Cueppers und ich[nbsp]arbeite als[nbsp]Head of Content [&] Communications bei[nbsp]SER. Die Trends [&] Möglichkeiten des[nbsp]Intelligent Content Automations[nbsp][nbsp]zu analysieren, aufzuschlüsseln und für unsere Leser anschaulich zu erklären, liegt mir in meiner redaktionellen Arbeit sehr am Herzen. Ich komme ursprünglich aus Oregon (USA) und habe wie fast alle von dort ein Faible für Craft-Beer.

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt zum Newsletter anmelden

Die neusten Digitalisierungstrends, Gesetze und Richtlinien sowie hilfreiche Tipps direkt in Ihrem Postfach.

Wie können wir helfen?

+49 (0) 228 90896-789
Bitte addieren Sie 8 und 6.

Ihre Nachricht hat uns erreicht!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und melden uns in Kürze bei Ihnen.

Kontaktieren Sie uns