Doxis Classification Designer

2 tägig, 1. Tag: 10-17 Uhr, 2. Tag: 9-17 Uhr

Zielgruppe: IT-Administratoren, Projektentwickler, Partner und SER-Mitarbeiter

Der Kurs Doxis Classification Designer richtet sich an Administratoren die das System betreuen sowie an Consultants, die den Doxis Classification & Extraction Service in Verbindung mit dem Doxis Classification Designer beim Kunden implementieren wollen. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Möglichkeiten der automatischen Klassifikation relevanter Dokumenteninhalte. Sie lernen ein Doxis Klassifikationsprojekt zu definieren, zu testen und in die Produktionsumgebung zu übertragen. Die Schulung Doxis Classification Designer ist die perfekte Ergänzung zur Schulung Doxis Classification & Extraction Service (DCES).

Aktuell können wir diese Schulung nur als Selbstlernkurs in der Sprache englisch anbieten. Hier gelangen Sie zu der entsprechenden Seite.

Selbstlernkurs (englisch)

Kosten

1. - 3. Teilnehmer eines Kunden: 1.500 € p.P.

Jeder weitere Teilnehmer eines Kunden: 1.100 € p.P.

Voraussetzungen

  • Einführung in den DCES Classifications Designer
  • Unterschiede zwischen Textregel Klassifikation, Inhalts-Klassifikation und Layout-Klassifikation
  • Einführung in die ID Karten Klassifikation
  • Einführung in die Dokumenttyp Hierarchie
  • Einführung in Knowledge Bases
  • Integration eines Doxis Klassifikations-Projekts in den Doxis Project Designer

Themenschwerpunkte

  • Einführung in den DCES Classifications Designer
  • Unterschiede zwischen Textregel Klassifikation, Inhalts-Klassifikation und Layout-Klassifikation
  • Einführung in die ID Karten Klassifikation
  • Einführung in die Dokumenttyp Hierarchie
  • Einführung in Knowledge Bases
  • Integration eines Doxis Klassifikations-Projekts in den Doxis Project Designer

Wie können wir helfen?

+49 (0) 228 90896-789
Bitte rechnen Sie 5 plus 8.

Ihre Nachricht hat uns erreicht!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und melden uns in Kürze bei Ihnen.

Kontaktieren Sie uns